SANDY – ca. 1 Jahr

SANDY – ca. 1 Jahr

Zalau, Rumänien. Sandy – du kleines Zuckerstück! Kaum zu glauben, dass man dich töten wollte. Unschuldig im Hundegefängnis von Zalau gelandet und zum Tode verurteilt. Unschuldig. Denn getan hattest du keiner Menschenseele etwas. Glücklicherweise wurdest du befreit. Dora rettete dich und brachte dich in ihre Pension. Hier wartest du nun auf deinen Fels in der Brandung. Dein Anker. Dein Retter. Deine Familie.

Sandy ist ein bildhübsches Hundemädchen und etwa 1 Jahr alt. Sie hat mit ca. 44 cm und 12 kg eine angenehme, mittlere Größe und ist freundlich mit den Menschen und auch mit ihren Artgenossen. Ihre Vergangenheit ist unbekannt. Ihre Zukunft sollte so schön wie nur möglich sein. Sandy ist offen und fröhlich, ihrem Alter entsprechend natürlich auch aktiv aber auch nicht überdreht. Sie bringt sicherlich noch ein paar Pubertätsflausen mit.

Wir wünschen uns für Sandy ein Zuhause, dass ihr zeigt wie ein artgerechtes Leben funktioniert. Das war ihr bisher verwehrt und sie hat einiges nachzuholen. Wir gehen aber davon aus, dass sie schnell lernen wird, denn ihren Menschen will sie gefallen. Über Wiesen schnüffeln, Wälder kennenlernen, regelmäßigen Kontakt mit ihren Artgenossen – all das wird Sandy sehr genießen. Auch ein Besuch in einer positiv arbeitenden Hundeschule macht ihr sicherlich Spaß.

Unsere Sandy ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Sie besitzt einen EU-Heimtierausweis und kann nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro vermittelt werden.

Zeigst du Sandy die große, weite Welt?

Vielen Dank Waldtraud K.-H.! Du hast Sandy ihren Namen geschenkt!
Vielen Dank Sabrina K.! Du begleitest Sandy mit einer monatlichen Patenschaft!