SCHNITZEL – ca. 4 Monate

SCHNITZEL – ca. 4 Monate
Schnitzel durfte seinem Bruder Nandi hinterherreisen! Die beiden sind wieder vereint!

Seine Geschichte:

Bacau, Rumänien. Drei putzige kleine Geschwister sind auf der Suche nach ihrem für-immer-Zuhause. Schnitzel und seine Brüder haben ihre Koffer gepackt und stehen bereits in den Startlöchern. Was ihnen jetzt fehlt, ist die richtige Familie!

Die fröhlichen Jungs wurden abseits der Stadt in einer einsamen Gegend im Gebüsch gefunden. Dort wurde sie vermutlich ausgesetzt. Durch einen glücklichen Zufall wurde unsere Tierschützerin auf die hilfesuchenden Welpen aufmerksam und packte sie kurzer Hand ins Auto. Schnitzel und seine Geschwister sind aktuell 4 Monate alt und wir schätzen, dass sie eher eine kleinere Größe behalten werden.

Unser lustiger Welpenjunge ist verspielt, verschmust und offen. Er genießt jegliche Streicheleinheiten, die er bekommen kann und tobt am liebsten den ganzen Tag mit seinen Geschwistern herum. Daher freut er sich auf eine Familie, die sich viel Zeit für seine Bedürfnisse nimmt, denn bald kommt die Pubertät und wie alle Welpen wird auch Schnitzel in dieser aufregenden Zeit ganz viel Unterstützung brauchen. Daher freut er sich ebenfalls auf einen Besuch in einer positiv arbeitenden Hundeschule mit seinen Menschen, um diese Zeit problemlos überwinden zu können

Stubenreinheit, Grundkommandos, an der Leine laufen und noch vieles mehr sind ihm bisher unbekannt. Daher suchen wir für den Hundebub Menschen, die in aller Ruhe mit ihm das ganze Hunde-Alphabet lernen.

Schnitzel reist gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht in sein neues Zuhause. Er wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 405 Euro vermittelt. Seinen EU-Heimtierausweis bringt er mit.