SHERLOCK & WATSON – ca. 5 – 6 Monate

SHERLOCK & WATSON – ca. 5 – 6 Monate
Baia Mare, Rumänien. Hier kommen zwei außer Rand und Band, dürfen wir vorstellen? Das sind Sherlock und Watson, die süßesten Brüder in ganz Rumänien. Momentan leben die beiden bei einer befreundeten Tierschützerin.Hier können sie leider nicht für immer bleiben. Daher suchen sie nun ihr Plätzchen, bei dem sie für immer bleiben können!
 
Watson und Sherlock werden auf 5 – 6 Monate geschätzt und sind ihrem Alter entsprechend ein neugieriges und verspieltes Brüderpäärchen. Sie verstehen sich super mit anderen Katzen und sind sehr Menschenbezogen. Natürlich dürfen auch die Kuscheleinheiten auf dem Sofa mit der Pflegemami nicht zu kurz kommen, die zwei sind nämlich sehr verschmust und liebevoll. Hier weiß man gar nicht wen man zuerst knuddeln soll.
 
Watson ist FIV positiv. Daher sollte er als Wohnungskatze gehalten werden. Zum Schutz der anderen Katzen aber auch zum Eigenschutz. FIV ist durch Blut – sprich Wunden übertragbar. Da sich Watson und Sherlock gut verstehen ist hier eine Übertragungschance sehr gering. FIV Katzen sind nicht automatisch anfälliger für Krankheiten, sondern können ein normales Katzenleben führen. Es gibt viele Katzen, die sehr viele Jahre ohne Anzeichen einer Erkrankung leben und damit sehr alt werden. Natürlich ist der Krankenverlauf immer individuell. Aber es herrschen leider noch immer viele Vorurteile, die es den Katzen mit FIV schwer macht, ein Zuhause zu finden.
 
Wir wünschen uns für die süßen Brüder ein liebevolles Zuhause, dass ihnen die Möglichkeit bietet zusammen ein neues Leben genießen zu können. Wenn ein Balkon vorhanden ist, sollte dieser ausbruchsicher sein.
 
Die Beiden sind bei ihrer Ausreise im Februar kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht und wurden auf FIV und FELV getestet, Sherlock ist auf beides negativ, Watson jedoch FIV positiv. Sie besitzen einen EU-Heimtierausweis und werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine verminderte von insgesamt 250 Euro vermittelt.
 
Wer verliebt sich in diese entzückenden Brüder?
 
Vielen Dank Caro L.! Du hast den beiden ihre tollen Namen geschenkt!