SHIVA – ca. 2 Jahre

SHIVA – ca. 2 Jahre

Zalau, Rumänien. Shiva sucht dich! Shiva – das ist der Name des hinduistischen Gottes der Schöpfung und des Neuanfangs und genau das wünscht sich auch diese schöne Hündin.

Sie konnte glücklicherweise im Juli 2020 aus einem öffentlichen Tierheim gerettet werden und wartet nun seitdem in der Pension von Dora auf ihre neue Familie.

Altermäßig steht Shiva mit ihren gerade einmal 2 Jahren in der jungen Blüte ihres Lebens. Sie ist etwa 54 cm groß und wiegt 25 kg. Das Kuscheln und Spielen ist sowohl mit Zweibeinern als auch mit Artgenossen erwünscht, denn die Hündin ist absolut verträglich und in ihrem Wesen einfach nur liebenswert. Wie sie auf Katzen reagiert, wurde bisher nicht getestet.

Da sie vermutlich noch nie in einem Haushalt gelebt hat, wird Shiva noch einiges lernen müssen. Nach einer angemessenen Eingewöhnungszeit kann hierbei der Besuch einer positiv arbeitenden Hundeschule hilfreich sein. Außerdem ist Shiva unverkennbar ein Schäfer-Mix. Das bedeutet, dass sie ihre Familie nicht nur körperlich, sondern auch unbedingt geistig auslasten müssen.

Shiva ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Zudem besitzt sie einen EU-Heimtierausweis und darf nach positiver Vorkontrolle und einer Schutzgebühr in Höhe von 375 Euro ausreisen.

Vielen Dank Regina J.! Du hast Shiva ihren Namen geschenkt!
Vielen Dank Sandra L. und Tina R.! Ihr habt eine monatliche Patenschaft für Shiva übernommen!