SHUGGY – ca. 4 Monate

SHUGGY – ca. 4 Monate

Cluj, Rumänien. Kleiner Shuggy, schweres Schicksal!

Der kleine Shuggy ist erst etwa 4 Monate alt und wurde in einem katastrophalen Zustand gefunden. Seine Atmenwege und seine Augen waren von einer Herpesinfektion befallen. Er wurde behandelt und erholte sich rasch. Welch ein Glück! Aktuell bekommt er noch immer Augentropfen, diese wird er vermutlich noch für ca. einen Monat benötigen. Shuggy ist nicht blind, aber es kann sein, das Sehvermögen etwas eingeschränkt ist. Auch optisch wird es wahrscheinlich nicht perfekt werden, aber er wird in jedem Fall gut damit zurecht kommen.

Nicht perfekt? Optisch vielleicht nicht. Aber was zählt, sind doch die inneren Werte. Er ist ein lieber, verspielter und neugieriger Kater, der seine Krankheit als wahrer Kämpfer gut überwinden konnte. Shuggy hat noch sein ganzes Leben vor sich. Das soll er behütet und voller Liebe verbringen. Wo sind die Menschen, die sich davon nicht abschrecken lassen?

Unser Shuggy ist gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Er besitzt einen EU-Heimtierausweis und kann nach positiver Vorkontrolle  im Oktober seine Reise auf seinen Gnadenplatz antreten.

Wer verliebt sich in Shuggy, ohne Wenn und Aber?

Shuggy hat seinen Namen von einem anonymen Paten erhalten. Vielen Dank dafür!