SKITTLE – ca. 6 Monate

SKITTLE – ca. 6 Monate

Skittle hat seine Menschen gefunden!

Seine Geschichte:

29413 Wallstawe. Skittle ist seit Mitte Juli in seiner Pflegestelle und sucht von hier aus seine Familie.

Skittle ist zurückhaltend und noch etwas unsicher, wird aber von Tag zu Tag mutiger. Man muss ihm einfach Zeit und Sicherheit geben. Gegenüber seinen Bezugspersonen ist er super verschmust und findet es toll gekrault und geknuddelt zu werden. In der Pflegestelle lebt er mit einigen anderen Hunden zusammen und hat mit ihnen viel Spaß und erlebt die ersten Abenteuer. Fremden gegenüber ist er zurückhaltend.

Ausgewachsen wird Skittle ein großer Hund werden. Daher sollte man schon einen gut eingezäunten Garten haben und etwas außerhalb wohnen, da ihn das Leben in der Stadt noch überfordern würde. Katzen kennt er noch nicht, zeigt aber, dass er ihnen hinterlaufen möchte.

Skittle wünscht sich eine Familie, die ihm Sicherheit gibt, die mit ihm die Hundeschule besucht und ihm beim Erwachsen werden hilft. Skittle wird sein neues Leben genießen, auch wenn er noch viel lernen muss.

Skittle wird bald in die Pubertät kommen. Hier braucht man starke Nerven und auch einen konsequenten, aber liebevollen Erziehungsstil. Skittle wird in dieser Zeit alles bisher Gelernte wahrscheinlich vergessen und einen vor einige Herausforderungen stellen. Aber auch diese Zeit geht vorbei und er wird ein treuer Begleiter im Leben seiner Familie werden.

Skittle ist gechipt, geimpft und entwurmt. Er besitzt einen EU-Heimtierausweis und wird nur nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 405 Euro vermittelt.

Skittle kann gerne in seiner Pflegestelle besucht werden und wartet sehnsüchtig auf seine eigene Familie.

Vielen Dank an Carolin P.! Du hast Skittle seinen Namen und somit eine Identität geschenkt!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden