SLADKI – ca. 1 Jahr

SLADKI – ca. 1 Jahr

Bistrita, Rumänien. Sladki sucht ihren rettenden Anker!

Sladki verbrachte ihr bisheriges Leben auf der Straße. Die Menschen haben sie gefüttert und sie akzeptiert. Als katzenhassende Menschen von Sladki erfahren haben und sie somit in Gefahr war getötet zu werden, nahm unser befreundeter Tierschützer Sladki mit und bietet ihr nun ein warmes Körbchen als Pflegestelle an. Da sie hier aber nicht für immer bleiben kann, suchen wir nun gemeinsam ihr endgültiges Zuhause.

Sladki ist eine sehr liebe, etwa 1 jährige, aufgeschlossene und ganz freundliche Katze, die absolut keine Scheu vor Menschen hat. Sie freut sich über die gemeinsame Zeit, lässt sich gerne streicheln und genießt das Leben in Sicherheit in vollen Zügen. Menschen zählen also definitiv zu ihren Freunden 🙂 An das Leben in einem Haushalt hat sie sich super schnell gewöhnt und zeigt sich hier sehr glücklich. Sladki ist eine Frohnatur durch und durch.

Da sich Sladki mit anderen Katzen super versteht und sich auch über ihre Anwesenheit freut, möchten wir sie nicht in Einzelhaltung vermitteln. In ihrer jetzigen Pflegestelle lebt sie mit einigen Katzen zusammen und zeigt sich bei allen sehr verträglich. Mit gerade mal einem Jahr ist Sladki natürlich noch recht verspielt & am besten spielt es sich doch immer mit einem Artgenossen 🙂 Sollten im neuen Zuhause noch keine Kätzchen auf sie warten, dann nimmt sie gerne eine weitere Samtpfote mit auf die Reise zu dir.

Sladki ist eine sehr zutrauliche Katze, die auch in ihrer Vergangenheit alle Menschen auf der Straße freundlich begrüßt hat und mit ihnen mitgegangen ist. Um ein Verschwinden zu vermeiden, vermitteln wir sie ausschließlich als reine Wohnungskatze.

Kurz gesagt: Sladki ist eine tolle Katze, liebt Menschen, andere Katzen und hat sich ein für immer Zuhause wirklich verdient!

Bei ihrer Ausreise ist sie natürlich kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Sie wurde negativ auf FIV und FeLV getestet und hat dann einen EU-Heimtierausweis im Köfferchen dabei. Nach einer positiven Vorkontrolle und einer Schutzgebühr von 215 Euro darf sie dann bei dir einziehen.

Nimmst du Sladki an die Pfote und führst sie durchs Leben?

Vielen Dank an Katharina, denn du hast Sladki ihren Namen und damit eine Identität geschenkt!