SOCKE – ca. 1,5 Jahre

SOCKE – ca. 1,5 Jahre

Socke darf sein Köfferchen packen! Alles Liebe!

Seine Geschichte:

Cluj, Rumänien. Unser hübscher Socke! Ein Straßenhund…auf Gedeih und Verderb blieb er dort und wollte nicht gehen. Selbst als er mit Steinen beworfen wurde war es für Socke kein Grund, sein Viertel zu verlassen. Eines Tages drohte ein Mann ihn zu töten, wenn er nicht endlich verschwindet. Man informierte unsere Tierschützer vor Ort, die Socke an einen sicheren Ort brachten. Nun wartet er auf sein Zuhause, indem er immer willkommen ist.

Unser Socke wird auf etwa 1,5 Jahre geschätzt und ist mit 57 cm Schulterhöhe und 18 kg leider noch zu dünn. Mit Menschen ist er sehr freundlich, verschmust und genießt es sehr gestreichelt zu werden. Insgesamt ist aber eher ein unsicherer Hund, das merkt man auch im Umgang mit anderen Hunden. Er ist nicht mit allen verträglich und daher würden wir ihn eher in einem Zuhause ohne andere Hunde sehen. Mit unterwürfigen Hunden und vor allem mit Hündinnen hat er weniger Probleme. In jedem Fall sollte die Möglichkeit – ggf. auch längerfristig – die Hunde separiert voneinander zu halten vorhanden sein. Wir können nicht ausschließen, dass Socke Hüte- oder Herdenschutzgene in sich trägt.

Wir wünschen uns für Socke ein erfahrenes Zuhause. Er freut sich auf einen positiv verstärkenden Erziehungsstil. Gelitten hat Socke in seinem Leben genug und das hat ihn sehr geprägt. Daher wünscht er sich nun Menschen, die ihm zeigen, wie ein normales Hundeleben funktioniert und ihn auf seinem Weg unterstützen. Er ist ein toller Rüde, der aber noch einiges lernen muss. Ein Besuch in einer ebenso positiv arbeitenden Hundeschule würde ihm sicherlich viel Spaß machen. Ebenso freut er sich über viele schöne Spaziergänge, Streicheleinheiten und Menschen die ihn einfach nur gern haben. Kleine Kinder sehen wir nicht im Haushalt.

Unser Socke ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Er besitzt einen EU-Heimtierausweis und kann nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 395 Euro in seine Familie ziehen. Auch eine Pflegestelle wäre ein tolles Sprungbrett für ihn!

Zeigst du Socke was Liebe bedeutet?

Vielen Dank Nele P.! Du hast Socke seinen Namen geschenkt!