SPIRIT – ca. 8 Jahre

SPIRIT – ca. 8 Jahre

Bistrita, Rumänien. Seit fast 2 Jahren ist das öffentliche Shelter von Bistrita das Zuhause von Spirit. Ein Langzeitinsasse. Immer übersehen, so oft falsch verstanden…Spirit sitzt in einem Hamsterrad und hat Angst. Vor über einem Jahr hat man ihm sein Leben genommen. Vor über einem Jahr hat man ihm seine Freiheit genommen. Wann hat dieser Wahnsinn ein Ende? Wann sieht ihn endlich jemand? Spirit, wir wünschten unsere Gedanken könnten dich erreichen. Denn dann wüsstest du, dass du nicht vergessen bist. Und dann wüsstest du auch, dass das Glück ganz nah ist. Die Welt wird dich sehen. Und irgendwo auf dieser Welt ist dein Mensch der dich aus dieser Hölle befreit!

Spirit ist etwa 8 Jahre alt und mit ca. 65 cm ein großer Rüde. Zu unserer Helferin Emilia hat er ein gutes Verhältnis aufgebaut und läuft mittlerweile frei im Hof und sucht ihre Nähe. Auch über Streicheleinheiten freut er sich immer mehr. Mit anderen Hunden kommt er gut klar, nur dominante Rüden mag er nicht so gerne. Spirits Vergangenheit kennen wir nicht. Aber vielleicht ist das auch besser so. Wenn wir diese kennen würden, wüssten wir wahrscheinlich gar nicht, wie wir all diese Narben auf der Seele versorgen sollten…So können wir ihn nehmen wie er ist. Mit ihm arbeiten. Ihm Zeit geben. Ihm Vertrauen und Liebe schenken. Daran wird Spirit wachsen, wenn er sieht, dass es die Menschen gut mit ihm meinen. Aber wo sind die Menschen, die einem Hund wie Spirit die Chance geben?

Wir wünschen uns für ihn ein ruhiges, souveränes und erfahrenes Zuhause. Spirit wird etwas Arbeit sein, denn Vertrauen wächst nicht von heute auf morgen. Aber seht ihn euch an! Dieses Strahlen im Gesicht…diese Seele, die schon so oft verletzt wurde. Er ist es wert! Jede einzelne Sekunde die man in Spirit investiert wird ihm ein Stück “ich” zurückgeben und er wird gelassener werden. Aus Spirit wird eine treue Seele werden der gemeinsam mit seinem neuen Besitzer wächst. Es sollten keine kleinen Kinder im neuen Zuhause sein. Ein weiterer, sicherer Ersthund wären sicher eine super Starthilfe für ihn. Dies ist aber keine Bedingung für eine Vermittlung.

Wenn Spirits neue Familie es zu schätzen weiß, welch Bereicherung es sein kann, einen “kaputten” Hund aus dem Tierschutz zu adoptieren, ist das sicherlich ein großer Vorteil. Viel Geduld, Fingerspitzengefühl und die Hundesprache beherrschen sind Eigenschaften, die mitgebracht werden sollten. Außerdem sollte man von einem positiv verstärkendem Erziehungsstil überzeugt sein. Denn Strenge und Härte würden Spirit früher oder später brechen – und er ausbrechen.

Spirit ist ausreisefertig und kann gechipt, geimpft, entfloht, entwurmt und mit EU-Heimtierausweis ausgestattet in sein eigenes Zuhause ziehen. Er wird nur nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 250 Euro vermittelt.

Empathische, feinfühlige und erfahrene Menschen gesucht! Fühlst du dich angesprochen? Dann meld dich für unseren Spirit und schenk ihm die Freiheit zurück!

Wer verliebt sich in diesen charismatischen tollen Rüden mit den traurigen Augen?

Danke an Saskia mit ihren Kindern Luana und Sinan! Ihr habt Spirit seinen Namen und damit eine Identität geschenkt!
Vielen Dank Lara N.! Du hast eine monatliche Patenschaft für Spirit übernommen und begleitest ihn so auf seinem Weg!

Hier seht ihr Spirit, wie er so gerne ein ausgelassenes Leben leben würde… 🙁

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden