SWIFFER – ca. 5 Monate

SWIFFER – ca. 5 Monate

73730 Esslingen. Swiffer kann in seine Pflegestelle ausreisen und sucht von dort seine Menschen!

Seine Geschichte:

Bistrita, Rumänien. Von sieben Welpen wurden bereits fünf glücklich vermittelt – nun suchen die beiden letzten Geschwisterchen Bibo und Swiffer noch ein Plätzchen, wo es ihnen nie wieder an etwas mangeln wird.

Der ganze Wurf Welpen hatte bereits großes Glück im Leben, denn sie wurden von der Straße gerettet und sie wurden sogar vor dem öffentlichen Shelter bewahrt. Sie leben momentan in einer privaten Unterkunft im Garten, wo sie sich prächtig entwickeln. Nun wünschen sich die beiden Kleinen jedoch ein eigenes Zuhause, eine eigene Familie, ein eigenes kuschliges Plätzchen und vor allem ganz viel Liebe.

Der kleine Swiffer ist ein ca. 5 Monate alter schwarzer, lockiger Prachtkerl. Er bringt alle Eigenschaften mit, die unser Herz höher schlagen lassen. Er ist sehr lieb, abenteuerlustig und genießt jede Streicheleinheit von uns Menschen. Wenn der kleine Mann ausgewachsen ist, wird er maximal 40 – 45cm groß werden.

Unsere Schmusebacke Swiffer ist ein absoluter Traumwelpe. Wir wünschen uns für ihn ein Zuhause, wo er sein gesamtes Leben verbringen darf und alle schönen Seiten davon kennenlernen kann. In seinem neuen Zuhause muss er jedoch noch so einiges üben. Er muss noch lernen wie man sich in einem Haus verhält, was es bedeutet stubenrein zu sein, wie man schön an der Leine läuft und noch vieles mehr. Hinzu kommt, dass er sich an ihre neue Umgebung und an seine neuen Menschen gewöhnen muss. Das Tempo der Eingewöhnungsphase sollte er selber bestimmen dürfen.

Mit 5 Monaten steht auch schon ganz bald die Pubertät des kleinen an. Er wird genau wie wir Menschen ihre Grenzen austesten und viele Flausen im Kopf haben. Aber auch diese schwierigere Phase des Lebens wird seine Familie mit einer konsequenten und dennoch liebevollen Erziehung meistern. Nach einer Eingewöhnungsphase würde Bibi sich mit Sicherheit über den Besuch in einer positiv arbeitenden Hundeschule freuen, wo er alle Regeln des Welpen ABC lernen kann und viel Spaß mit seinen Artgenossen hat.

Swiffer ist gechipt, geimpft, entfloht und entwurmt. Mit im Gepäck hat er seinen eigenen EU-Heimtierausweis. Er wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr in Höhe von 325 Euro vermittelt.

Darf Swiffer bei dir endlich ankommen?

Vielen Dank Lotti v. P.! Du hast Swiffer seinen Namen geschenkt und auch eine monatliche Patenschaft für ihn übernommen!