TARA – ca. 8 Monate

TARA – ca. 8 Monate

Tara hat ein Zuhause gefunden!

Ihre Geschichte:

22337 Hamburg. Tara wartet in Hamburg auf dich! In ihrer Pflegestelle zeigt Tara sich von ihrer besten Seite!

Tara ist sehr offen, verspielt und am allermeisten verschmust. An der Leine läuft sie auch schon gut mit und ist mit der nötigen Bestechung (in Form von Würstchen oder Leberwurst) natürlich für alles zu begeistern. Sie kommt mit all ihren Hundefreunden super klar, auch Katzen zählen zu ihren Freunden. Auch Kinder begeistern sie sehr und sie genießt einfach alles was sie an Aufmerksamkeit kriegen kann. Sogar mit dem Autofahren hat Tara kein Problem.

Unsere kleine Maus ist sehr clever und mit ihrem jugendlichen Leichtsinn würde sie sich bestimmt über den Besuch in einer positiv arbeitenden Hundeschule freuen. Tara war von Anfang an sehr zutraulich in ihrer Pflegestelle und fühlt sich dort schon pudelwohl. Sie würde sich über einen Besuch ihrer zukünftigen Familie sehr freuen und ist gespannt was die Zukunft für sie bereithält.

Unsere kleine Glücksmaus wurde von einer Urlauberin auf der sonnigen Insel gefunden. Es war 33 Grad warm und die Sonne knallte auf ihr schwarzes Fell. Tara hatte sich in den Schatten geflüchtet und versuchte ein bisschen Ruhe zu finden. Die Urlauberin sah, wie sie dort lag und wie die Flöhe und Zecken sie überall bedeckten. Während sie nach einer Lösung für die Kleine suchte, versuchte sie sie kennenzulernen. Sie näherte sich ihr und versuchte sie anzufassen. Die Lütte ließ sich problemlos streicheln und nach ein paar Sekunden kuschelte sie sich auf ihren Schoß. Spätestens da war es um die Frau geschehen und sie wusste, dass sie die Kleine mitnehmen muss. Nach knapp 2 Stunden hatte sie eine Antwort einer Tierschutzorganisation vor Ort (Stray Paws Santorini), die zusagte für die Kleine zu sorgen, wenn sie sie zum Tierarzt bringt. Die Kleine wurde dann geimpft, gechipt und von dem Ungeziefer befreit. Obwohl sie jetzt versorgt war, ließ die kleine Hündin die Frau nicht los und sie schaffte es sie nach Deutschland zu holen. Allerdings kann sie sich nicht selbst um sie kümmern, daher haben wir sie übernommen. Wir hoffen jetzt, dass Tara endlich ihr dauerhaftes Zuhause findet, wo sie in Ruhe groß werden kann.

Tara ist aktuell ca. 8 Monate alt, wird ausgewachsen ca. eine mittlere Größe haben und wird als kleiner Frechdachs beschrieben. Wir wissen leider nicht wie ihr vorheriges Leben aussah, allerdings ist sie am Schwanz kupiert und kann daher nicht in die Schweiz reisen. Sie liebt es zu kuscheln und genießt jede Form von Aufmerksamkeit. Wir wünschen uns eine geduldige Familie, die unserer Prinzessin ihren Thron bieten kann, da sie mit ihrer flippigen Art viel Aufmerksamkeit benötigt. Unsere kleine Griechin hat alle Herzen im Sturm erobert und ist die Exotin im Verein.

Tara zieht gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht in ihr neues Zuhause. Sie wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 405 Euro vermittelt. Sie bringt außerdem ihren EU-Heimtierausweis mit.

Schenkst du der schwarzen Schönheit ein Zuhause?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden