TASCHA – ca. 2 Jahre

TASCHA – ca. 2 Jahre

Bistrita, Rumänien. Der kleine Eisbär Tascha möchte gerne dein Herz erobern! Nass, kalt und eisig. Rumänien ist zu dieser Jahreszeit ein trister Ort. Doch die kleine Tascha bringt ein bisschen Licht in diese triste Welt. Leider hat man ihr das Strahlen genommen. Wir wissen nicht warum oder was ihr angetan wurde, aber sie soll so schnell wie möglich wieder glücklich sein.

Tascha ist noch nicht lange im Shelter von Bistrita. Man merkt ihr an, dass sie die ganzen Geräusche total überfordern. Sie weiß nicht wohin mit sich und ist total aufgeregt in der Gegenwart von Menschen. Aber man sieht wie gerne sie zu den Menschen hin gehen würde, sich nur nicht so recht traut. Man merkt sofort das sie eine totale Frohnatur ist. Aber jetzt ist sie in einem Käfig gefangen ist und darauf wartet endlich sich beweisen zu können. Mir ihrem schneeweißen Fell und den großen dunklen Augen sieht sie aus wie ein kleiner liebenswerter Eisbär, der sich in jedes Herz schleicht.

Wir sind uns sicher, dass sie mit dem nötigen Einfühlungsvermögen und ein wenig Zeit, ein klasse Hund wird. Tascha wird auf ca. 2 Jahre geschätzt, hat eine Schulterhöhe von etwa 45 – 50 cm und wiegt um die 20 kg. Tascha muss noch viel zu lernen, denn bis jetzt durfte sie noch nicht viel kennen lernen. Sie weiß nicht wie es ist in einem Haus zu leben, mit lauten Küchenmaschinen und Menschen die ihrem Alltag nach gehen. Doch wenn sie mal angekommen ist und Vertrauen gefasst hat, wird sie sicher alles schnell lernen. Für Tascha wünschen wir uns eine Familie, die ihr Sicherheit gibt und ihr zeigt wie schön das Leben ist. Das Tempo entscheidet jedoch Tascha. Sicher wird sie etwas Zeit brauchen bis sie alles versteht und merkt wie schön das Leben ist. Doch das alles ist es wert, die Kleine braucht einen Menschen der sich die Zeit nimmt um ihr zuzuhören, ihr gut zuredet und ihr Ruhe gibt, wenn sie sie braucht.

Tascha kann im März nach einer positiven Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt, entfloht und mit einem EU-Heimtierausweis ausgestattet ausreisen.

Seit ihr auch so verliebt in die kleine Tascha wie wir?

Vielen Dank an Miriam R.! Du hast Tascha ihren Namen und damit eine Identität geschenkt!