SHARD, ehem. TAUNO – ca. 4 Jahre

SHARD, ehem. TAUNO – ca. 4 Jahre

Shard hat ihr Zuhause gefunden!

Ihre Geschichte:

7303 Mastrils, Schweiz. Unsere wunderschöne Shard – ehemals Tauno –  durfte bereits im November aus Rumänien ausreisen! Leider kann sie aus privaten Gründen nicht in ihrem Zuhause bleiben, weshalb sie nun auf der Suche nach einem neuen für-immer-Zuhause ist. Wer ist Shard und was macht sie aus? Wir dachten, wir lassen sie hier mal selbst erzählen…

„Hallo zusammen, mein Name ist Shard und ich möchte mich heute bei euch vorstellen. Zuerst einmal ein paar Facts: ich werde auf ca. 4 Jahre geschätzt. Ich habe eine Schulterhöhe von ca. 55 cm und gehöre somit zu den mittelgroßen Hunden. Katzen mag ich nur zum jagen, daher sollte meine neue Familie keine Katzen bei sich haben. Auch mit anderen Hunden ist es bei mir etwas schwieriger, daher möchte ich einfach gerne Einzelprinzessin sein.

Ansonsten bin ich eine sehr freundliche und liebevolle Hündin. Ich liebe meine Menschen und bin auch sehr anhänglich. Streicheleinheiten liebe ich über alles! Meine Lieblingsbeschäftigung ist Gassi gehen. Ich könnte stundenlang in der Natur sein, alles erschnüffeln, einfach draußen sein mit meinen Menschen und über Wiesen und Felder toben.

Als ich in die Schweiz gekommen bin, habe ich so einige Baustellen mitgebracht. Bis heute verteidige ich mein Futter, das liegt aber daran, dass ich lange auf den Straßen Rumäniens darum kämpfen musste. Aber wenn du mir was zu fressen gibst und mich damit in Ruhe fressen lässt, ist alles gut.

Ich hatte anfangs ganz arg Probleme an der Leine. Ich habe aber schon wahnsinnig viel gelernt und wer etwas Kraft mit bringt und eine konsequente Führung, der kann mit mir stundenlange Spaziergänge machen. Hundebegegnungen sind immer noch nicht ganz so einfach, aber auch das kann ich lernen.

Mein Frauchen beschreibt mich als sehr lernfähig und intelligent. Ich kann vieles schnell lernen, wenn man es mit mir nur richtig angeht. Ich bin auch bei einem tollen Trainer, der auch bereit ist, weiterhin mit meinen neuen Menschen mit mir zu arbeiten. Ich habe schon so viele Trainer durch und es hat oft nicht gepasst. Ich habe endlich jemanden gefunden, der mir wirklich ganz toll hilft, daher würde ich mich sehr freuen, wenn wir – wenn möglich – dort weiterhin in Kontakt bleiben könnten.

Das heißt also, dass ich weiterhin auch Einzeltraining brauche. Meine neue Familie sollte sich also dessen bewusst sein, dass ich noch die ein oder andere Baustelle mitbringe. Erfahrene Hände wären mir somit auch wirklich wichtig. Ich liebe übrigens auch Nasenarbeit, spezifisches Training dazu fände ich auch klasse!

Mein neues Zuhause sollte bitte dringend einen Garten haben, der wirklich gut eingezäunt ist. Ich kann und werde über zu kleine Zäune steigen – man muss mich ansonsten wirklich gut sichern. Ich bin eine kleine Ausreißerin und fühle mich draußen am wohlsten. Je ländlicher mein neues Zuhause ist, desto wohler fühle ich mich!

So, jetzt habe ich alles über mich erzählt, was es zu wissen gibt. Hast du noch Fragen? Bist du interessiert? Dann melde dich gerne! Ich freue mich auf Besuche in Läufelingen um dir zeigen zu können, wie toll ich bin!“

Shard reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht in ihr neues Zuhause. Sie wird gegen eine Schutzgebühr von 405 Euro nach positiver Vorkontrolle vermittelt.

Vielen Dank Sascha W.! Du hast Tauno seinen Namen und damit eine Identität geschenkt!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden