TAUNO – ca. 3 Jahre – reserviert

TAUNO – ca. 3 Jahre – reserviert

Zalau, Rumänien. Welch unfassbare Schmerzen Tauno hatte, können wir uns in unseren kühnsten Träumen nicht vorstellen. Gerettet wurde der etwa 3 Jahre alte Rüde bereits im August öffentlichen Shelter Zalau. Er hatte diese schlimme Verletzung, die darauf hinweist, dass er sein Leben lang an der Kette gelebt hat. Viel zu eng, ein eingeschränkter Radius, Menschen um ihn, die ihn hassen müssen. Sonst würden sie ihm sowas nicht antun. Von Liebe keine Spur…und dann? Abgeschoben ins öffentliche Shelter. Dorthin, wo die Hunde nach 2 Wochen getötet werden. Einfach so. Weil es im Gesetz steht. Glücklicherweise konnte unsere Dora ihn retten und in ihre Pension aufnehmen. Er wurde regelmäßig dem Arzt vorgestellt und er hat such gut erholt. Eine Narbe wird wohl für immer bleiben….für die seelischen Narben hoffen wir auf eine liebevolle Familie, die sie nach und nach wegstreicheln kann….

Tauno bedeutet im finnischen ‘friedlich’ und das passt einfach perfekt für ihn. Tauno ist ein Hundejunge, der im Nu verzaubert und alle Herzen gewinnt. Mit etwa 48 cm und 16 kg hat er eine mittlere Größe. Er ist lieb mit den Menschen und versteht sich gut mit seinen Artgenossen. Tauno soll nun nie wieder leiden müssen und  sucht einfühlsame Menschen, die vom positiv verstärkenden Erziehungsstil überzeugt sind.

Bisher hatte Tauno nur Pech in seinem Leben und konnte nicht erleben, wie ein artgerechtes Leben so aussieht. Das heißt, er sucht Menschen die diesen Weg Schritt für Schritt mit ihm gehen. Tauno muss noch viel lernen. Aber er ist ein kluger Rüde und wird sich immer viel Mühe geben. Und über das ein oder andere Malheur kann man doch mal getrost hinweg sehen, oder? Ein Besuch in der Hundeschule würde ihm bestimmt viel Spaß machen. Denk- und Nasenspielchen sollten ebenso wenig zu kurz kommen wie ganz viele Streicheleinheiten.

Unser Tauno ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Er besitzt einen EU-Heimtierausweis und kann nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro vermittelt werden.

Zeigst du Tauno die Sonnenseite des Lebens? Schenkst du ihm seinen Seelenfrieden?

Vielen Dank Sascha W.! Du hast Tauno seinen Namen und damit eine Identität geschenkt!