TIGER – ca. 7 Monate

TIGER – ca. 7 Monate

Cluj, Rumänien. Der kleine Tiger wurde im März 2020 ganz alleine auf der Straße gefunden. Tiger wurde von einer befreundeten Tierschützerin mitgenommen, denn wer weiß wie lange er alleine auf den Straßen überlebt hätte. In seiner Pflegestelle zeigt der 7 Monate alte Kittenbub als unglaublich aufgeschlossen, freundlich und menschenbezogen.

Tiger versteht sich mit Allen und Jedem. Egal ob es die anderen Katzen oder seine Menschen sind. Er liebt es im Bett seiner Menschen zu schlafen und gekuschelt zu werden – das ist wohl das Größte für ihn.

Die Gesellschaft mit anderen Katzen genießt Tiger in vollen Zügen, weshalb Tiger nicht in Einzelhaltung vermittelt wird. Tiger ist kittentypisch fröhlich und liebt das Spielen und Toben.

Wir wünschen uns für Tiger ein liebevolles Zuhause, dass ihm die Gesellschaft mit anderen Katzen bietet. Wenn ein Balkon vorhanden ist, sollte dieser ausbruchsicher sein. Wenn die neue Familie einen Garten besitzt, freut er sich sicher nach einer Eingewöhnungszeit auch eine Freigängerkatze zu werden.

Tiger ist bei seiner Ausreise kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht und wurde negativ auf FIV und FELV getestet. Er besitzt einen EU-Heimtierausweis und wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 150 Euro vermittelt.

Vielen Dank Birte Sch.! Du hast Tiger seinen Namen geschenkt!