TILLY&AMBER – ca. 7,5 Monate

TILLY&AMBER – ca. 7,5 Monate

Bistrita, Rumänien. Traum-Duo sucht Traum-Zuhause!

Ziemlich beste Freunde: das beschreibt Tilly und Amber wohl am besten. Die beiden Mädels wurden unabhängig voneinander auf der Straße gefunden, kamen aber gleichzeitig in der Pflegestelle an. „Geteiltes Leid ist halbes Leid“, das dachten sich die Beiden wohl. Sofort haben sie den Weg zueinander gefunden, sich Kraft für die Umstellung gegeben und sich gleich aneinander gewöhnt. Der Beginn einer wunderbaren Freundschaft.

Tilly und Amber sind aktuell etwa 7,5 Monate jung. Beide haben sich sehr schnell an das Leben in einem Haushalt und an die Menschen gewöhnt. Sie sind unheimlich unkomplizierte Kätzchen, aufgeschlossen und freundlich. Sie lieben sich nicht nur gegenseitig, sondern auch Menschen. Wir möchten unser Duo nicht trennen, weshalb wir sie gemeinsam vermitteln. Wir sind uns sicher, dass die Beiden bei einer Trennung Sehnsucht nach der anderen hätten.

Du suchst also ein Katzenpärchen? Dann bist du bei Amber und Tilly an der richtigen Adresse. Ihrem Alter entsprechend sind natürlich auch noch verspielt und freuen sich ihres Lebens. Sie haben noch alles vor sich, das möchten sie gerne in einem Zuhause erleben, in dem sie für immer bleiben dürfen.

Tilly und Amber verstehen sich mit anderen Katzen sehr gut. Sie könnten also durchaus zu Menschen reisen, die bereits eine oder mehrere Samtpfoten haben. Unsere Ladies möchten wir nur in ein Zuhause vermitteln, in dem sie als reine Wohnungskatzen gehalten werden. Über einen gut gesicherten Balkon würden sie sich sicher freuen, dies ist aber keine Voraussetzung für eine Vermittlung.

Tilly und Amber sind bei ihrer Ausreise kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und wurden negativ auf und FIV & FeLV getestet. Ihren eigenen EU-Heimtierausweis haben sie auch mit im Gepäck und werden nach einer positiven Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr in Höhe von 430 Euro vermittelt.

Sie warten ganz gespannt auf deine Nachricht!

Vielen Dank Britta S., du hast Tilly und Amber ihre Namen geschenkt!