TOMMY – ca. 10 Jahre

TOMMY – ca. 10 Jahre

Baia Mare, Rumänien. Tommy, wird er je erfahren, was es bedeutet, glücklich zu sein?

Unser Tommy ist in die Jahre gekommen, wie so viele hier im Public Shelter Baia Mare in Nord-Rumänien. Ein großer Schäferhund-Mischling, der so sehr darauf hofft, dass das Schicksal es auch einmal gut mit ihm meint. An unserem ersten Tag lag er nur zusammengekauert in der Hundehütte. Wir hatten das Gefühl, dass er gar nicht mehr aufstehen kann oder mag. Nasskalt ist es, alles ist klamm und trostlos. Später hat er dann doch geschafft aufzustehen und den Weg zu seinem Foto-Shooting meisterte er ohne Mühe. Ein warmes, weiches Bett, das wäre das einzig richtige für ihn. Ein Ort, wo er sich einfach fallen lassen kann, wo er geschützt ist und wo er geliebt wird.

Tommy ist sicher gute 60 cm groß und viel dünner dürfte er nicht mehr sein. Vom seinem Besitzer wurde er vor knapp zwei Jahren einfach abgegeben. Wahrscheinlich hat dieser sich einen jüngeren Hund geholt. Anfangs trauerte Tommy noch, aber mit der Zeit verflog die Erinnerung wahrscheinlich, da es hier teilweise ums blanke Überleben geht. Wer ist am schnellsten am Napf oder wer hat das dickste Fell, das gegen Wind und Wetter oder auch starke Hitze schützt. Tommy hat eine wirklich markante Mimik, die einem ein Lächeln ins Gesicht zaubern kann. nach entsprechender Fellpflege wird er sicher wieder sehr hübsch aussehen trotz seines Alters. Anleinen ließ er sich problemlos und er ging auch gut an der Leine.

Falls sich jemand in Tommy verliebt, werden wir ihn auf Grund seines Alters von geschätzten 10 Jahren gegen eine verminderte Schutzgebühr von 225 Euro nach positiver Vorkontrolle vermitteln. Tommy reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht mit EU-Heimtierausweis in sein Zuhause.

Vielen Dank an Dirk H. für den tollen Namen Tommy!
Ein großer Dank geht auch an Tessa D.! Du hast für Tommy eine monatliche Patenschaft übernommen und begleitest ihn so auf seinem Weg in eine Endstelle!