TYR – ca. 3 Monate

TYR – ca. 3 Monate

Unser lieber Tyr hat den Kampf ums Überleben leider nicht geschafft und ist am 26.07.2021 über die Regenbogenbrücke gegangen…

Seine Geschichte:

Onesti, Rumänien. Achtung, aufgepasst – Zucker pur ist im Anmarsch! Tyr und Artemis – 2 unfassbar süße Welpen! Mama Pina und die zwei Buben sind auf der Suche nach ihrem Happy End! Heute möchte sich euch Tyr vorstellen – ein kleiner Bub in dieser großen Welt hat seine Koffer gepackt und sucht nach seinem für-immer-Zuhause!

Tyr ist ein super lieber, verschmuster und verspielter Welpe. Mit seinen 3 Monaten (Stand Juli 2021) misst er aktuell ca. 25-30 cm. Er wird sicher noch etwas wachsen, wir gehen aber davon aus, dass er einmal mittelgroß werden wird. Mit seinen Artgenossen versteht er sich prächtig, den Umgang mit Katzen kennt er nicht. Kinder sollten schon einen verantwortungsvollen und standfesten Umgang mit Hunden kennen.

Unser lieber Bub wird bald in die Pubertät kommen. Besonders viel Geduld, Empathie und natürlich eine dicke Portion Humor sind hier gefragt. Einen zusätzlichen Besuch in einer positiv arbeitenden Hundeschule können wir nur empfehlen. Wir sind uns aber ganz sicher, dass mit ganz viel Liebe und Verständnis unser Tyr ein ganz toller Wegbegleiter sein wird!

Tyr kennt das Leben im Haus nicht und muss daher das ganze Hunde-ABC noch von Grund auf neu lernen. Er wird sicher einige Zeit brauchen, um in ihrem neuen Leben anzukommen. Das Shelter platzt und unsere Pflegestellen kommen vor lauter Notfellchen nicht mehr nach – deshalb suchen wir ganz dringend für den kleinen Bub ein Zuhause! Kannst du ihm ein warmes Körbchen schenken?

Unser lieber Tyr braucht dringend ein erfahrenes Zuhause, welches darauf vorbereitet ist, dass er das Leben seiner Familie auf den Kopf stellen wird. Eine liebevolle, geduldige aber wirklich konsequente Erziehung ist hier sehr wichtig, sonst wird Tyr seiner Familie nur auf der Nase rumtanzen. Souveräne und standfeste Menschen sind hier gesucht! Wer kann Tyr ein neues Leben schenken?

Tyr reist gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht in seine Familie. Er bringt ihren EU-Heimtierausweis mit und wird nur nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 405 Euro vermittelt. Auch über eine Pflegestelle würde sich Tyr sehr freuen!

Vielen Dank an Fee! Du hast Tyr einen Namen und somit eine Identität geschenkt!