URMEL – ca. 5 Monate

URMEL – ca. 5 Monate

Baia Mare, Rumänien. Fundkater Urmel sucht ein liebevolles Zuhause, um die Vergangenheit zu vergessen!

Der kleine Urmel ist aktuell ca. 5 Monate alt. Er wurde in einem grausamen Zustand auf den Straßen Rumäniens gefunden. Sein Bein war gebrochen und der Schwanz völlig verstümmelt. Der Schwanz musste teilweise amputiert werden, aber der Bruch am Beim ist vollständig verheilt. Hier zeigt er keinerlei Probleme oder Einschränkungen. Auch ein verkürzter Schwanz stellt kein Problem bei Katzen dar.

Urmel ist ein wahnsinnig lieber und verschmuster Kater. Er liebt die Zweisamkeit mit seiner Pflegemama sehr und genießt das Schmusen ist jeder Hinsicht. Auch dürfen im neuen Zuhause keine Artgenossen fehlen, denn er tobt und spielt genau wie alle anderen Kitten in seinem Alter. Was immer dem lieben Kerl passiert ist, es hat sich nicht negativ auf sein Wesen übertragen. Ganz im Gegenteil, er ist ein sehr dankbarer kleiner Bub. Daher sucht unser Urmel eine liebevolle Familie, die ihn die schlimme Vergangenheit auf der Straße vergessen lässt und ihn so liebt und akzeptiert, wie er ist.

Wir wünschen uns für Urmel ein liebevolles Zuhause, das ihm die Gesellschaft mit anderen Katzen bietet. Wenn ein Balkon vorhanden ist, sollte dieser ausbruchsicher sein. Wenn die neue Familie einen Garten besitzt, freut er sich sicher nach einer Eingewöhnungszeit auch eine Freigängerkatze zu werden.

Der liebe Urmel ist gechipt, geimpft, kastriert, entwurmt und entfloht und wurde negativ auf FIV und FELV getestet. Er besitzt einen EU-Heimtierausweis und wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 150 Euro vermittelt.

Hat der kleine Schmusekönig dein Herz erobern können? Er wartet sehnlichst auf seine Ausreise!

Vielen Dank Marianne R.! Du hast Urmel seinen schönen Namen geschenkt!