VILJA – ca. 2 – 3 Jahre

VILJA – ca. 2 – 3 Jahre

Baia Mare, Rumänien. Oh, Mama Vilja! Was bist du nur für eine Kämpferin! Hast dich so tapfer und mutig durchgeschlagen, dein ganzes Leben auf der Straße verbracht. Und nun findest du den Weg zu uns, ins öffentliche Shelter von Baia Mare. Hier lebst du seit ein paar Monaten und überraschst uns im Sommer auch gleich mit deinem Nachwuchs…

Drei zuckersüße und bildhübsche Welpen bringst Vilja zur Welt und zieht sie liebevoll groß. Im lauten und stinkenden Shelter kommen alle gerade so über die Runden. Nun ist es aber Herbst und es wird nicht lange dauern, bis der erste Schnee fällt. Die Winter in Rumänien sind eisig kalt, die Shelter sind sehr nass und es ist einfach nur ein Alptraum.

Unsere Vilja wird auf ca. 2-3 Jahre geschätzt und hat mit ihren 50 cm Schulterhöhe eine mittlere Größe. Sie hat gerade die Pubertät hinter sich gelassen und ist nun bereit, endlich durchzustarten. Mit anderen Artgenossen versteht sie sich gut, Katzen können wir leider nicht mit ihr testen. Kinder sollten einen verantwortungsvollen und standfesten Umgang mit Hunden kennen.

Vilja ist ein Goldschatz, zeigt sich total lieb und offen bei uns Menschen und freut sich über jede noch so kleine Zärtlichkeit. Für Vilja suchen wir besonders empathische Menschen, die Vilja ganz viel Zeit geben können. Das Leben in der Stadt stellen wir uns schwierig vor, daher suchen wir eine Familie abseits des Trubels. Ein großer Garten, Wiesen und Felder und natürlich ein warmes Körbchen ist genau das, was sich unsere Vilja wünscht.

Unser Mädchen kommt zu uns ohne Geschichte, wie ein unbeschriebenes Buch. Wir wissen leider nicht, was ihr bereits alles passiert ist. Daher sollte Viljas neue Familie besonders empathisch sein. Das Leben im Haushalt kennt sie nicht und muss daher noch das ganze Hunde-Einmaleins neu lernen. Vilja wird aufgrund ihrer Rasse viel Aktivitäten brauchen – über einen Besuch in einer Hundeschule, Agility oder Mantrailing würde sie sich sicher freuen!

Unsere Vilja reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht in ihr neues Zuhause. Sie wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro vermittelt. Auch über eine Pflegestelle würde sich Vilja sehr freuen!