WILLOW – ca. 10 Jahre

WILLOW – ca. 10 Jahre

Mit viel Liebe müssen wir Abschied nehmen von unserem Willow…unsere Herzen sind schwer…Ruhe in Frieden, Willow!

Seine Geschichte:

86666 Burgheim. Willow konnte in seine Pflegestelle reisen und sucht von dort aus sein eigenes Zuhause! Er hat sich dort super eingelebt und blüht regelrecht auf. Er fordert seine Streicheleinheiten ein und liebt es zu kuscheln. Auch kämmen kann man ihn schon ein wenig aber noch nicht überall. Ein Halsband kann Willow bereits tragen, aber für das Geschirr wird er noch ein wenig Zeit benötigen. Aktuell geht er ausschließlich in den Garten, der gut eingezäunt ist und liegt dort sehr gerne, um alles zu beobachten.

Mit anderen Hunden versteht sich Willow sehr gut und er orientiert sich sehr an ihnen. Auch mit dem Kaninchen Karamell hat er schnell Freundschaft geschlossen und die beiden wandern zusammen über den Hof, wie alte Freunde. Nur bei Futter ist er etwas eigen. Das hätte er gerne für sich und kann es nicht schnell genug bekommen. Aber wer kann es ihm verübeln? 🙂

Willow kommt ursprünglich aus Bistrita, Rumänien. Dort litt der schon ältere Willow sehr unter den Bedingungen. Er lebte in einer 1qm großen Zelle und hatte nicht einmal eine Hütte, als wir ihn im Oktober 2020 sahen. Wir haben dann sofort eine reinstellen lassen, die er gerne angenommen hat. Er sah alt und gebrechlich aus. Die Kälte und Nässe hat ihm zugesetzt. Umso mehr freuen wir uns, dass er jetzt im Warmen und Trockenen ist und es ihm auch körperlich so viel besser geht. Er springt vor Freude und entwickelt sich jeden Tag weiter.

Willow wird auf ca. 10 Jahre geschätzt. Er hat eine Schulterhöhe von ca. 55 cm und gehört somit zu den mittelgroßen Hunden. Unser Bub saß lange Zeit ganz alleine in seinem tristen Zwinger, traute sich nicht nach draußen. Wir haben uns große Sorgen um ihn gemacht, ob er diesen Winter überstehen wird.

Willow sucht erfahrene und geduldige Hände, die mit ihm langsam weiter arbeiten und ihm die Welt zeigen, damit er bald ein Geschirr tragen und mit zum Gassi gehen kann. Ein Haus mit eingezäuntem Garten abseits des Lärms einer Stadt, ein warmes Körbchen und natürlich eine dicke Portion Liebe ist alles, was sich unser Willow wünscht! Schenkst du Willow dein Herz?

Willow ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Er bringt seinen EU-Heimtierausweis mit und wird nur nach positiver Vorkontrolle gegen eine verminderte Schutzgebühr von 250 Euro vermittelt.

Vielen Dank Lotti v. P.! Du hast Willow einen Namen und somit eine Identität geschenkt!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden