YANNIK & MATTIS – ca. 11 & 9 Monate

YANNIK & MATTIS – ca. 11 & 9 Monate

Cluj, Rumänien. Bereit für Yannik und Mattis? Yannik und Mattis sind endlich bereit für ein neues Leben. Die beiden Jungs lebten auf der Straße und wurden hier gefüttert. Als Mattis dann im Januar 2021 krank wurde, brachte ihn eine befreundete Tierschützerin zum Tierarzt, damit er gesund werden kann. Natürlich war Yannik mit dabei. Klar, die beiden sind schließlich unzertrennlich.

Seit dem leben die beiden gemeinsam in ihrer rumänischen Pflegestelle und warten sehnsüchtig auf ein Zuhause, in dem sie für immer bleiben dürfen.

Yannik ist etwa 11 Monate jung und anfangs ein wenig schüchterner als Mattis. Er braucht eben ein bisschen mehr Zeit, bis er uns Menschen vollständig Vertrauen kann. Doch auch hier wird die Geduld belohnt, denn Yannik ist ein fröhlicher junger Bub, der ebenso sehr liebevoll sein kann und uns Menschen sehr mag.

Mattis ist 9 Monate jung und im Gegensatz zu Yannik von Anfang an sehr aufgeschlossen in seiner rumänischen Pflegestelle gewesen. Er ist, wie Yannik, ein verspielter junger Bub.

Beide unserer Jungs sind ihrem Alter entsprechend natürlich noch sehr aktiv. Wir suchen daher ein Zuhause, das viel Zeit für sie hat und die beiden beschäftigen kann. Sie spielen und toben für ihr Leben gern. Aber das ist ja klar, sie sind ja noch nicht mal 1 Jahr alt.

Bei ihrer Ausreise sind die beiden selbstverständlich kastrier, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Auch haben sie einen EU-Heimtierausweis im Gepäck. Nach einer positiven Vorkontrolle und einer Schutzgebühr von 370 Euro dürften die beiden dann bei dir einziehen.

Wer verliebt sich in unser Traumpaar und schenkt ihnen ein Zuhause?

Danke Naddy K., du hast Mattis seinen Namen geschenkt!